BLANQUITA – sollte sterben

BLANQUITA

weiblich, geb.ca.10/17
geimpft, gechipt, gesund, EU-Ausweis

Auch die erst 9 Monate junge Blanquita sollte sterben.. Ihr trauriges und völlig sinnloses Ende schien schon besiegelt, als ein Hunde-Schutzengel in Form einer spanischen Tierschützerin in Blanquita’s Leben trat.
Blanquita hat eine Schulterhöhe von 60 bis 65 cm und ist eine hübsche, selbstbewusste, gelehrige und anhängliche Hündin. Mit ihren neuen Zwinger-Genossen kam sie auf Anhieb zurecht.
Für Blanquita suchen wir eine Familie, die viel Zeit und Energie hat, um sie in die Erziehung und Entwicklung der jungen Hundedame zu stecken. Blanquita kennt noch viele Dinge nicht und muss sie erst erlernen. Dabei sollte man ihr helfen und ihr Sicherheit und Empathie entgegenbringen. Sie benötigt einfach liebe Menschen, die sie gerne haben und sie langsam und vorsichtig an die große neue Welt hier draußen gewöhnen, mit ihr die Hundeschule besuchen, viel unternehmen und sie in ihrem neuen Leben Schritt für Schritt begleiten.

Blanquita könnte schon bald nach Deutschland ausreisen

Vermittlung gegen Tierschutzvertrag/Tierschutzgebühr

Anfragen werden gerne per Mail beantwortet

www.refugio-desert-hearts.com

FB Refugio Desert Hearts Spain

Eigenschaften

kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen